Madison Paper Industries schließt den Verkauf seiner Wasserkraftwerke in Nordamerika an Eagle Creek Renewable Energy ab

UPM, Helsinki, 1. August 2017, 08:30 Uhr EET) - Madison Paper Industries, gemeinsames Unternehmen von UPM und Northern SC Paper Corp., einer Tochtergesellschaft der New York Times, hat den Verkauf seiner Wasserkraftwerke an die Eagle Creek Renewable Energy, LLC am 31. Juli 2017 abgeschlossen. Eagle Creek ist spezialisiert auf die Stromerzeugung durch Wasserkraft. Unternehmenssitz ist Morristown, NJ, USA.

Die Transaktion wurde im April 2017 von Madison Paper Industries bekanntgegeben.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an:
Ruud van den Berg, Senior Vice President, Magazines, Merchants & Office, UPM Paper ENA
Tel. +49 151 1215 8310
Bernard H. Cherry, CEO, Eagle Creek Renewable Energy, LLC, Tel. +1 973 998 8400, www.eaglecreekre.com

UPM, Media Relations
Montag-Freitag 9:00 Uhr bis 16:00 Uhr EET
Tel. +358 40 588 3284
media@upm.com

Eagle Creek
Eagle Creek Renewable Energy ist Eigentümer, Betreiber und Entwickler von Wasserkraftwerken. Die Anlagen des Unternehmens erzeugen CO2-freundlichen Strom für Verbraucher in Nordamerika im Einklang mit Natur und Umwelt. Eagle Creek wurde im Jahr 2010 gegründet. Unternehmensziel ist es, kleinere Wasserkraftanlagen zu erwerben, auszubauen und zu betreiben. Eagle Creek besitzt und betreibt derzeit in den USA ein Portfolio von etwa 200 MW Stromerzeugung aus Wasserkraft. Die größten Anteilseigner von Eagle Creek sind die Power Energy Eagle Creek und Hudson Clean Energy Partners.

Madison Paper Industries
Madison Paper Industries ist eine Unternehmenspartnerschaft von UPM und Northern SC Paper Corp., einem Tochterunternehmen der New York Times.

UPM Paper ENA
UPM Paper ENA (Europa und Nordamerika) ist ein weltweit führender Hersteller von grafischen Papieren und bietet seinen Kunden aus der Werbebranche, dem Verlagswesen und Anwendern aus dem Bereich Home & Office eine umfangreiche Produktpalette. Die leistungsstarken Papiere und Servicekonzepte von UPM schaffen Mehrwert für unsere Kunden und erfüllen die strengsten Umwelt- und Verantwortungskriterien. Mit Hauptsitz in Deutschland beschäftigt UPM Paper ENA etwa 8.000 Mitarbeiter. Weitere Informationen finden Sie unter: www.upmpaper.de

UPM
UPM führt die Bio- und Forstindustrie in eine neue und nachhaltige Zukunft. Der Konzern besteht aus sechs Geschäftsbereichen: UPM Biorefining, UPM Energy, UPM Raflatac, UPM Specialty Papers, UPM Paper ENA und UPM Plywood. Unsere Produkte werden aus erneuerbaren Rohstoffen hergestellt und sind wiederverwertbar. Das Unternehmen beliefert Kunden auf der ganzen Welt und beschäftigt insgesamt etwa 19.300 Mitarbeiter. Die Umsatzerlöse von UPM liegen bei etwa 10 Mrd. Euro pro Jahr. Die Aktien von UPM werden an der Wertpapierbörse NASDAQ OMX Helsinki notiert. UPM - The Biofore Company - www.upm.com

Follow UPM on Twitter | LinkedIn | Facebook | YouTube | Instagram | upmbiofore.com